Hifi - Vertrieb - Hölper...und Sie fühlen sich wohl!
Deutschlandvertrieb für: Atohm - indiana line - Klimo - Melodika - Vieta

indiana line Diva 660 Standlautsprecher

Die Diva 660 ist das neue Flaggschiff der indiana line Familie. Der Klang der Diva 660 ist durch das schnelle und sehr genaue Einschwingverhalten gekennzeichnet. Der "schwebende" Hochtöner sorgt für eine natürliche und Detailreiche Wiedergabe. Durch ihre beiden 18 cm Tieftöner entwickelt sie einen atemberaubenden Druck im Tiefbassbereich. Das traut man einem Lautsprecher, der noch nicht mal einen Meter hoch - und somit sehr Wohnraumtauglich ist, im Normallfall gar nicht zu. Der mit einer Curv Membran ausgestattete Mitteltöner darf in einer eigenen Gehäusekammer musizieren. Zwecks unerwünschter Resonanzen ist das massive MDF-Gehäuse 4-fach innenversteift. Die Aluminium-Druckgussfüße mit schwingungsdämpfenden Gummikissen gewährleisten eine effektive Entkopplung. Überzeugen Sie sich selbst bei einer Vorführung, beim Händler Ihres Vertrauens.

 


1  

Info: Ab sofort bieten wir die Diva 660 auch als GE (German Edition) Version inklusive dem Melodika Bi-wiring Lautsprecherkabel MDBW41530 zum Vorteilspreis an. Weitere Informationen können Sie der indiana line GE Preisliste entnehmen.


Konstruktionsprinzip

3 Wege Standlautsprecher mit Bassreflex Öffnung zum Boden

Belastbarkeit

30 - 170 Watt

Impedanz

4 - 8 Ohm

Übertragungsbereich

35 - 22.000 Hz

Wirkungsgrad (2,83 V / 1 m)

92 dB

Tieftontreiber

2 Stück á 180 mm - Cellulose (Papier/Papp) Membran und Alu-Druckguss Korb

Mitteltontreiber

140 mm - Curv-Membran und Allu-Druckguss Korb

Hochtöner

26 mm Seidenkalotte in entkoppeltem Gehäuse

Übergangsfrequenzen

300 Hz / 2.800 Hz

Flankensteilheit

12 dB

Abmessungen

b 187 x h 950 x t 300 mm, b 230 mm mit Füßen

Gewicht

17,2 kg

Besonderheiten

Bi-amping, Bi-wiring Terminal, Entkopplungsfüße

Gehäuseausführung

Lack schwarz Hochglanz

 

 

 

 

Diva 660
Stereoplay 03/2018

 

Diva 252 --- Diva 262 --- Diva 552 --- Diva 650 --- Diva 752

Seitenanfang^